#JoPfsHighlight aus dem Rems-Murr-Kreis – 100 Jahre Musikverein Endersbach

Erstellt am: 29.01.2021 – Geändert am: 29.01.2021

Quelle: Canva

Der Musikverein Endersbach feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Von der schwierigen Situation, lassen sich die vielen jungen und engagierten Ehrenamtlichen nicht unterkriegen und drehen den Verein um 180 Grad, um ihn am Laufen zu halten. 

Seit Pandemie-Beginn bemüht sich der Verein, attraktiv zu bleiben und vor allem seine über 80 Kinder und Jugendlichen an sich zu binden. So findet der Unterricht beispielsweise seit einiger Zeit online statt. In kleinen Gruppen von bis zu acht Jugendlichen wird über die gängigen Konferenzsysteme musiziert. Das Team um Thomas Wilhelm, Christian Sommer, Mario Tonnello, Lisa Bode und Lisa Mödinger hat sich bereits viele Aktionen ausgedacht. Zuletzt entstanden in corona-konformer Zusammenarbeit mit den jüngsten Musikern die großen Lettern „MVE 100“, die nun an der Schorndorfer Straße auf das große Jubiläum des Vereins aufmerksam machen. Die Planungen zur großen Jubiläumsfeier liegen bereits fertig in der Schublade. Bleibt also zu hoffen, dass die Situation eine Feier in diesem Jahr zulässt.

„Ich wünsche dem Musikverein Endersbach zu seinem Jubiläum alles Gute! Es ist toll zu sehen, wie die vielen Ehrenamtlichen wirklich das Beste aus dieser außerordentlich schwierigen Situation machen. Mit vielen Ideen und großem Engagement wird hier etwas Besonderes auf die Beine gestellt. Dass das möglich ist, liegt unter anderem an den zahlreichen Unternehmern, die trotz der angespannten finanziellen Lage den großen Wert des Ehrenamtes zu schätzen wissen und ihre Hilfe anbieten“,  gratuliert der Waiblinger Bundestagsabgeordnete, Joachim Pfeiffer zum Jubiläum.

Zurück