Lehenbachschule besucht den Deutschen Bundestag

Erstellt am: 07.06.2019 – Geändert am: 07.06.2019

Wann steht ein Abgeordneter morgens auf? Wie viele Termine muss er in einer Sitzungswoche absolvieren? Wie schaffen wir mehr Wohnraum? Was hat es mit der Klimadebatte auf sich und weshalb spricht Joachim Pfeiffer beim Klimaschutz von einer „Ersatzreligion“? Fragen über Fragen, die die Schüler der Lehenbachschule Winterbach dem Waiblinger Bundestagsabgeordneten bei ihrem Besuch am Mittwoch im Reichstagsgebäude stellten. Die meisten von ihnen kennen Politik nur aus dem Fernsehen und waren am Ende ganz überrascht, wie spannend die politische Arbeit sein kann. Danke für euren Besuch!

Zurück