Rückblick – Die Deutsche EU-Ratspräsidentschaft

Erstellt am: 15.01.2021 – Geändert am: 15.01.2021

Quelle: Canva

Vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 hatte Deutschland turnusgemäß die EU-Ratspräsidentschaft inne. Sie stand ganz im Zeichen der Corona-Krise. Dabei hat sich Deutschland als pragmatischer Problemlöser erwiesen. Was behandelt und erreicht wurde, hat die CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Sie hier zusammengefasst.

 

Zurück